Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Gary Urton

Inka-Mythen

Normaler Preis 14,00€ EUR
Normaler Preis 9,00€ EUR Verkaufspreis 14,00€ EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Formate

Inka-Mythen

Wir kennen die Inkasse Mythen nicht nur von Dokumenten nach der Eroberung, die von den Eroberern und den spanischen Kolumnern beunruhigten und berichtet werden. Durch diese "Beziehungen" berichtet der Autor über Inka-Kultur und Gesellschaft sowie dramatische Erzählungen, die diese Völker und die Welt um sie herum betreffen. Von den veröffentlichten Texten und nicht veröffentlichten Dokumenten sowie archäologischen Daten präsentiert es dem Leser eine Reihe typischer mythischer Geschichten wie der Erstellung der Welt, der Grundlage des Reiches oder der Ausnutzung bestimmter außergewöhnlicher Monarchen. Es erforscht auch einige Traditionen, die überraschende Spuren der Ursprünge des Staates und anderer, die messianische Erwartungen an And-Populationen messen.


Gary Uruton.

Professor für präkolumbianische Studien in Harvard, er ist einer der großen Spezialisten in der Andenarchäologie.



Übersetzt aus dem Englischen von Vincent Bardet