Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Chamanisme & Traditions

Das erste Zeichen außerirdischer intelligenter Leben

Normaler Preis 21,00€ EUR
Normaler Preis 21,00€ EUR Verkaufspreis 21,00€ EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Formats

Am Ende des 2017 entdeckten Forscher des Haleakala-Observatoriums auf den Hawaii-Inseln ein seltsames Objekt, das durch unser Sonnensystem mit so hoher Geschwindigkeit hindurchging, dass es nur von fernen Sternen kommen konnte. Dieses Objekt, das "ummuya" genannt wird, löst keine Spuren von Gas oder Staub, wenn es in der Nähe der Sonne passiert. Für Astrophysiker Avi Loeb ist aufgrund seiner ungewöhnlichen Form und Flugbahn die einzige logische Erklärung, dass es sich um ein künstliches Raumschiff handelt, das von einer fremden Zivilisation gebaut wurde.
Diese Hypothese von AVI Loeb hat eine breite Debatte ausgelöst und hat weitreichende Auswirkungen auf Wissenschaft, Religion und die Zukunft der Menschheit. Außerirdische Das ist ein großzügiges und schwindelerregendes Buch. An der Schnittstelle von Wissenschaft und Philosophie, erfordert es von uns, unsere traditionellen Ideen herauszufordern und kritisch das Universum um uns herum und die Objekte, die es enthält, zu betrachten, egal wie seltsam sie sind...


Avi Loeb Er ist Professor für Astrophysik an der Harvard University. Seit neun Jahren ist er Direktor des Department of Astronomie, der Gründungsdirektor des Forschungszentrums für schwarze Löcher und Direktor des Institute of Theory and Computing (ITC) des Harvard Smithsonian Center for Astrophysics. Er war Vorsitzender des "Durchbruchsstar"-Projektbeirats, überwachte die wissenschaftlichen Projekte der Durchbruch Award Foundation und war Vorsitzender des Rates der nationalen physikalischen und astronomischen Gesellschaft der Vereinigten Staaten. Er ist Mitglied des Wissenschafts- und Technologiebeirats des Präsidenten des Weißen Hauses. Avi Loeb hat sechs Bücher und mehr als 800 wissenschaftliche Artikel geschrieben. Er ist Mitglied der American Academy of Arts and Sciences, der American Physical Society und der International Academy of Astronautics. 2012, magazin Zeit Avi Loeb wurde als einer der 25-einflussreichsten Menschen auf dem Gebiet der Weltraumforschung bezeichnet.

Vorsicht, Vorsicht, Vorsicht! Das Buch wird in einem bis drei Wochen geliefert