Boris Cyrulnik

Der Pflüger und die Windfresser: Innere Freiheit und bequeme Knechtschaft

Der Pflüger und die Windfresser: Innere Freiheit und bequeme Knechtschaft

Normaler Preis 32.00 €
Normaler Preis 32.00 € Verkaufspreis 32.00 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Formate
«Als ich 7 Jahre alt war, wurde ich wegen eines Verbrechens, von dem ich nichts wusste, zum Tode verurteilt. Es war keine Fantasie eines Kindes, das sich die Welt vorstellt, es war eine sehr reale Verurteilung.» B.C.
 
Boris Cyrulnik entging dem ihm von einer mörderischen Ideologie versprochenen Tod. Ein Kind, das getötet werden wollte und das sein ganzes Leben lang versuchte zu verstehen, warum, warum eine solche Ideologie gedeihen konnte.
Warum werden manche zu „Windfressern“, die sich dem Umgebungsdiskurs anpassen, Reflexgedanken, manchmal bis hin zu Blindheit, Mord, Völkermord? Warum schaffen es andere, sich davon zu befreien und selbst zu denken?
Manche müssen so sehr zu einer Gruppe gehören, wie sie zu ihrer Mutter gehörten, dass sie den Komfort der Reglementierung suchen, ja sogar schätzen. Sie akzeptieren Lügen und Manipulationen und stürzen ganze Gesellschaften ins Unglück.
Freiwillige Knechtschaft betäubt das Denken. „Wenn du mit Wölfen heulst, fühlst du dich am Ende wie ein Wolf. » Für sich selbst zu denken bedeutet oft, sich zu isolieren. Nur wer genug Selbstvertrauen hat, wagt sich an das Abenteuer Autonomie.
Jenseits der Geschichte ist es unsere Gegenwart, die Boris Cyrulnik beleuchtet.
 
Durch seine tragische Lebenserfahrung, abseits der ausgetretenen Pfade, zeigt uns Boris Cyrulnik, wie man die Kraft zum eigenen Denken erobern kann, den Willen, den Einfluss zurückzudrängen, den Weg zur inneren Freiheit zu finden.
 
Ein tiefgründiges und bewegendes Buch. Ein Gründungsbuch.
 

Livraison

Europe ✅ Livraison prévue entre 2 et 5 jours 😍

International ✅ Livraison prévue entre 9 à 12 jours 😎

Ne concerne pas les Services & Ateliers

Vollständige Details anzeigen