Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Laurent Huguelit Olivier Chambon

Der Schamane und der Psychiater-"Ein Dialog zwischen zwei Welten"

Normaler Preis 26,00€ EUR
Normaler Preis 23,00€ EUR Verkaufspreis 26,00€ EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Formate
Berichte zwischen Chanismus und Psychotherapie, rituelle Pflanzen, die Realität der Geister, Psyche und Leben nach dem Tod sind im Mittelpunkt dieser aufregenden und vordersten Konversation. Seit Jahrtausenden entwickelten sich die Kamele seit Jahrtausenden von therapeutischen Praktiken, die die westliche Medizin und insbesondere die Psychiatrie immer mehr in die Praxis überqueren. In einem Dialog mit Humor, einem Schamanen und einem außereuropäischen Psychiater vergleichen sie ihre Weltanschauung und ihre Betreuungsmethoden. Können Jahrtausendpraktiken in die modernen Psychotherapien integriert werden? Können unsere rationalen Konzepte die Meistererfahrung aufnehmen? Können wir das von der Wissenschaft erklären? Laurent Huguelit, ein Schweizer Champagner, der in abgelegenen Gebieten wie moderner Technik im Westen ausgebildet wurde, ist der Gründer eines Meisterpraktikums (die Weltregionen). Er ist auch verantwortlich für die Lehrgänge der FSS (Foundation for Shamanic Studies, gegründet von Michael Harner Anthropologin) für Frankreich. Laurent Huguelit arbeitet derzeit an einer Enzyklopädie der Meisterpflanzen, die in der Domäne der Ethnobotanien zu tun haben. Dr. Olivier Chambon war seit mehr als 20 Jahren ein Pionier der Methoden der Verhaltensbehandlung und kognitiven Methoden für chronische psychotische Patienten. Er hat in Frankreich das Universitätsdiplom der integrativen Psychotherapie mitgegründet. Olivier Chambon ist der Autor von Referenzliteratur über die therapeutische Anwendung von Psychosen und Psychotherapie.